typo3temp/_processed_/csm_3_6c5b87dbcd.jpgtypo3temp/_processed_/csm_9_01_30e2e22c5c.jpg
Informieren &{s:40,y:40,x:100,m:0,a:0.8}Weiterbilden{s:30,y:80,x:220,m:0,a:0.8}

Do, 28. März 2019 · 19:00 Roncalli-Haus, Wiesbaden

15 Jahre HospizPalliativNetz Wiesbaden und Umgebung - Unser Beitrag für ein Leben und Sterben in Würde

Schon lange vor der Gründung des HospizPalliativNetzes Wiesbaden und Umgebung haben einige Mitglieder an der konkreten Verbesserung der hospizlich-palliativen Versorgung der Region gearbeitet. Die Gründung des Vereins vor 15 Jahren hat unsere Arbeit gebündelt und anschaulicher gemacht. So konnten wir seitdem viele Erfolge in der Versorgung von Schwerstkranken und in der Betreuung von betroffenen Angehörigen erreichen. Wir reden an diesem Abend demnach über die Möglichkeiten, die inzwischen in der Region in der hospizlich-palliativen Versorgung entstanden sind: Für ein Leben und Sterben in Würde!

Ansprechpartnerin:
Sylvie Schneider,
HospizPalliativNetz Wiesbaden und Umgebung e.V.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei und bedarf keiner Anmeldung.

Referenten:
Dr. med. Thomas Nolte
Palliativmediziner
HospizPalliativNetz Wiesbaden und Umgebung e.V

Dr. med. Mechthilde Burst
Palliativmedizinerin
ZAPV - Zentrum für ambulante Palliativversorgung Palliative Care Team Wiesbaden (SAPV)

Doris Sattler
Palliative Care Fachkraft - MAS Palliative Care
ZAPV - Zentrum für ambulante Palliativversorgung Palliative Care Team Wiesbaden (SAPV)

Veranstaltungsort:
Roncalli-Haus
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden




Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...